Moseleifel - Schiefergrubenweg Kaulenbachtal

Art:

Rundwanderung - Themenwanderweg

Länge:

15 km

Wanderregion:

Moseleifel

Schwierigkeitsgrad:

leicht

Bewertung:
Eifel

 

Bildergallerie

 

  • 001 - Start in den Schiefergrubenweg am Kloster Maria Martental
  • 002 - Unterwegs im Schiefergrubenweg
  • 003 - Auf dem Gelaende der Grube Maria Schacht
  • 004 - Blick ins Kaulenbachtal von der Schiefergrube Maria Schacht
  • 005 - Im weitlaeufigen Grubengelaende
  • 006 - Alte Schieferlore im Kaulenbachtal
  • 007 - Die Wanderroute schlaengelt sich durch riesige Abraumhalden
  • 008 - Auf schmalen Pfaden geht es durch den Schiefer

 

Themenwanderung durch die Schieferregion Kaulenbachtal

  

Mit dem unterirdischen Dachschieferabbau im Kaulenbachtal befasst sich der erlebnisreiche Schiefergrubenwanderweg. Die 15 Kilometer lange Themenwanderung läuft mehrere alte Förderschächte an, informiert den interessierten Wanderer über die mühsame Arbeit der Bergleute und erklärt die Gewinnung des Schiefers anhand von mehreren Info-Tafeln. Dabei windet sich die Route durch gewaltige Abraumhalden.

 

Riesige Abraumhalden ragen am Wegrand auf

 

Bis in das Jahr 1959 wurde im Kaulenbachtal qualitativ hochwertiger Dachschiefer gefördert. Zur damaligen Zeit gehörte die Region um Müllenbach zu den bekanntesten Schiefer-Abbaugebieten im linksrheinischen Schiefergebirge. Erst ein folgenreicher Wassereinbruch auf der Grube Maria Schacht beendete die Grubentätigkeit im Kaulenbachtal.

 

Alte Schiefertransportlore im Kaulenbachtal

 

Von den drei Eifelorten Müllenbach, Laubach und Leienkaul kann man in den Schiefergrubenweg starten, der eigentlich die Bezeichnung "Schieferregion Kaulenbachtal" trägt. Wir hingegen beginnen die Tour am Kloster Maria Martental. Vom dortigen Parkplatz steigt die Route entlang eines kleinen Bachlaufes steil in den Hang hinein.

 

Du bist nicht angemeldet. Logge Dich bitte ein, um Kommentare abzugeben.

Eifel-Berichte

307

Wanderberichte

6553

traumhafte Fotos

Bk de Konti - 30/12/2016 - 18:04

Hallo Konni, wieder schöner Bericht und Fotos unserer letzten Wanderung! So kann man die Wanderung sozusagen 1:1 nachvollziehen! Danke! Bk de Konti

BK de Stenz - 03/11/2016 - 17:14

Hallo Konni, bitte meine E-Mail Adresse ändern in stenzehelmut@gmx.de

Bk de Konti - 19/06/2016 - 09:26

Hallo Konni, danke für die Super-Wanderberichte unserer, wenn auch nassen, trotzdem Super 2TT mit den tollen Fotos, sodass wir Teilnehmer diese in der Erinnerung super "nachwandern" können. Danke!!

Nuppy - 30/05/2016 - 21:11

Super attraktive Wanderung auf dem Rheinsteig. Leider konnte ich nicht dabei sein. Die Beschreibung ersetzt zwar nicht die Wanderung, aber sie motiviert für's nächste mal.

BK de Tibor - 25/02/2016 - 05:51

Hallo Watzmänner, Tolle Bilder und ein super Wanderbericht hat Konnie mal wieder ins Netz gestellt. Ich wäre gerne mit gewandert. Beim nächsten mal bin ich wieder dabei. LG BK Tibor

BK de Fritsche - 02/06/2015 - 22:25

Hallo Tibor, hallo Nuppy, ich habe mich sehr gefreut, als ich eure Kommentare zu meinen Berichten gelesen habe. Ich werde mich bemühen auch in Zukunft stets spannend und kurzweilig zu schreiben.

Nuppy - 31/05/2015 - 11:36

Hallo Konrad, spannend wie immer und schöne Bilder. War eine kurzweilige aber auch anstrengende Wanderung...

BK de Tibor - 18/05/2015 - 22:46

Ich durfte bei dieser herrlichen Wander-Tour mit dabei sein. Dieser super Wanderbericht läst alles noch mal Revue passieren. Noch mal Danke an Konnie für die Super zwei Tages Tour.Weiter so. LG Tib

LisaS. - 18/05/2015 - 22:12

Sieht nach einer gelungenen, aber auch anspruchsvollen Wanderung aus. Aber das ist für die Watzmänner ja ein leichtes. :D Die Bilder laden ebenfalls wieder zum Träumen ein. :)

BK de Fritsche - 05/04/2015 - 21:58

Wir haben eben einen tollen Web-Designer dem immer wieder was Neues einfällt :D xD

LisaS. - 05/04/2015 - 21:47

Der Live-Chat ist wirklich klasse. Und die anderen Neuerungen auf der Seite ebenfalls. Nur weiter so! :)

Fry - 05/04/2015 - 21:45

ouh LisaS. Online? xD

Fry - 02/04/2015 - 15:05

wow das Menü erst. Hammer

Bk de Konti - 26/03/2015 - 21:22

Hallo Konni, schöner Bericht und bedauere ich diese Wanderung dann doch verpasst zu haben, Karfreitag werde ich aber dabei sein! Grüße Bk de Konti

Nuppy - 19/03/2015 - 19:49

Super Bericht, spannend zu lesen. Danke für de Mühen ...

Nur für registrierte Benutzer