Moselsteig 18. Etappe von Beilstein nach Cochem

Art:

Streckenwanderung

Länge:

14 km

Wanderregion:

Moseltal

Schwierigkeitsgrad:

mittel

Bewertung:
Hunsrück - Naheland

 

Bildergallerie

  • 001 - Start in den Moselsteig am Faehranleger in Beilstein
  • 002 - Moselsteig - Blick auf Beilstein und Burg Metternich
  • 003 - Moselsteig - Bergkameradschaft hoch ueber Beilstein
  • 004 - Blick vom Moselsteig ins Moseltal und auf Ellenz
  • 005 - Auf schmalen Pfaden fuehrt der Moselsteig an der Hankante entlang
  • 006 - Moselsteig - Am Panoramapunkt Plaatskopf
  • 007 - Auf dem Moselsteig in Bruttig-Fankel
  • 008 - Moselsteig - Wilder Buchsbaum im Kabainer Bachtal

 

Durch steile Weinbergslagen von Burg Metternich zur Reichsburg Cochem

 

Schmale Saumpfade und felsige Steige zeichnen die 18. Etappe des Moselsteigs aus, die sich auf einer Länge von 14 Kilometern durch die steilen Weinberglagen von Beilstein nach Cochem schlängelt. Traumhafte Aussichten von der Hangkante der Moselhöhen hinab ins Flusstal, ein rasanter Aufstieg durch ein enges Kerbtal und zum Schluss der Blick auf die märchenhaft schöne Reichsburg hoch über dem Etappenziel Cochem begeistern jeden Wanderer. Vom Weinort Beilstein unterhalb der Burg Metternich führt der Moselsteig in den Weinberg hinein. In halber Hanglage geht es in ständigem Auf und Ab durch die verbuschten, ehemaligen Wingerte.

 

Die Watzmänner beim Start in Beilstein unterhalb der Burg Metternich

  

Traumhafte Blicke ins Moseltal und auf die Ortschaft Ellenz-Poltersdorf begleiten uns auf diesem Teilabschnitt, bevor die Route über den Aussichtspunkt Plaatskopf nach Bruttig-Fankel abfällt. In der Ortslage unterschreiten wir das Viadukt einer zu Kriegszwecken konzipierten, jedoch nie in Betrieb genommenen Bahnlinie und wandern eine Weile über den alten Bahndamm.

 

Du bist nicht angemeldet. Logge Dich bitte ein, um Kommentare abzugeben.

Hunsrück und Naheland-Berichte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok