Donnersberg-Rundwanderung

Art:

Rundwanderung

Länge:

23 km

Wanderregion:

Nordpfälzisches Bergland - Donnersberg

Schwierigkeitsgrad:

schwer

Bewertung:
Pfälzer Wald

 

Bildergallerie

  • 001 - Donnersberg-Rundwanderung - Blick von Steinbach auf den Bergruecken des Donnersbergs -
  • 002 - Donnersberg-Rundwanderung - Im Wildensteiner Tal -
  • 003 - Donnersberg-Rundwanderung - Felsige Pfade beim Aufstieg zur Burgruine Wildenstein -
  • 004 - Donnersberg-Rundwanderung - Breite Waldweg fuehren zum Reissenden Fels -
  • 005 - Am Reissenden Fels in der Donnersberg-Rundwanderung -
  • 006 - Donnersberg-Rundwanderung - Am Adlerbogen -
  • 007 - Donnersberg-Rundwanderung - Herrliche Aussichten vom Adlerbogen -
  • 008 - Donnersberg-Rundwanderung - Die gewagte Konstruktion des Adlerbogens am Moltkefelsen -

 

Mit dem Pfälzer Höhenweg über den Donnersberg zur Burgruine Hohenfels

 

Von Winnweiler nach Wolfstein schlängelt sich der Pfälzer Höhenweg auf 112 Wanderkilometern durch das nordpfälzische Bergland. Eine der interessantesten Etappen dieses Prädikatswanderweges führt die Watzmänner auf den Donnersberg. Reste zweier Burgruinen, ein Aussichtsturm, mehrere Panoramafelsen und zwei wildromantische Bachtäler prägen diese überaus kurzweilige, 23 Kilometer lange Rundwanderung, die in großen Teilen der Streckenführung des Pfälzer Höhenweges folgt.

Schmale Saumpfade beim Aufstieg zur Ruine Wildenstein

  

Die Runde beginnt in dem kleinen Ort Steinbach am Donnersberg und führt die Bergkameraden in das Wildensteiner Tal hinein, wo gleich zu Beginn der Waltharifelsen bestiegen werden kann. Ausgangs der engen Schlucht queren die Wanderer das spärliche Rinnsal und folgen einem kaum noch begangenen Felsenpfad steil bergan zur Ruine Wildenstein. Nur ein paar spärliche Mauerreste und der Burgfelsen sind hier noch zu besichtigen.

 

Du bist nicht angemeldet. Logge Dich bitte ein, um Kommentare abzugeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok