Trifels-Rundwanderung

Art:

Rundwanderung

Länge:

25 km

Wanderregion:

Pfälzerwald

Schwierigkeitsgrad:

schwer bis sehr schwer

Bewertung:
Pfälzer Wald

 

Bildergallerie

  • 001 - Trifelswanderung - Auf dem Cramerpfad zur Münz
  • 002 - Trifelswanderung - Blick von Burg Scharfenberg auf Anebos und Trifels
  • 003 - Trifelswanderung - Auf der Burg Scharfenberg
  • 004 - Trifelswanderung - Hoch aufragende Buntsandsteinfelsen auf dem Weg zur Anebos
  • 005 - Trifelswanderung - Trifelsblick von Burgruine Anebos
  • 006 - Trifelswanderung - Bergkaeraden an der Burgruine Anebos
  • 007 - Trifelswanderung - Felsensporn der Burg Trifels
  • 008 - Trifelswanderung - Watzmaenner auf Burg Trifels

 

1. Teil: Zum Burgenensemble Scharfenberg, Anebos und Trifels

 

Diese traumhafte Route im Pfälzerwald ist vom Erlebniswert her kaum noch zu toppen. Gleich fünf ehemalige staufischen Burgen liegen am Weg, der meist auf schmalen Pfaden und felsigen Steigen durch die Haardt verläuft und dabei herrliche Weitblicke gestattet. Auf dem Waldparkplatz bei Eschbach starten die Watzmänner in die Rundwanderung durch den herbstlichen Pfälzer Wald. Der Cramerpfad führt die Bergkameraden bereits nach einer Stunde zur Burg Scharfenberg. Sie liegt sehr exponiert auf einem steil abfallenden Bergkegel. Von der eigentlichen Burg sind nur noch der Bergfried, sowie Teile des Brunnenhauses erhalten.

 

Trifelsblick von Burg Scharfenberg

  

Burg Scharfenberg stammt aus dem 12. Jahrhundert und hatte zur Zeit der Staufer zwei Funktionen. Sie war Staatsgefängnis und diente als Münzprägestätte der Reichstadt Annweiler, daher rührt auch ihr Name "Münz" im Volksmund Die Anlage wurde 1525 zerstört und nie wieder aufgebaut. Vom ehemaligen Burghof schweift der Blick über die umliegenden Höhenzüge des Pfälzer Waldes. Insbesondere der Burgfelsen von Burg Anebos und natürlich die etwas weiter entfernte Trifels sind von hier aus gut auszumachen.

 

Du bist nicht angemeldet. Logge Dich bitte ein, um Kommentare abzugeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok