Rothaarsteig II. Von Willingen nach Winterberg

Art:

Streckenwanderung

Länge:

23 km

Wanderregion:

Rothaargebirge

Schwierigkeitsgrad:

mittel

Bewertung:
Rothaargebirge

 

Bildergallerie

  • 001 - Rothaarsteig - Bergkameradschaft auf dem Langenberg
  • 002 - Rothaarsteig - Auf dem Langenberg
  • 003 - Rothaarsteig - Auf der Hochheide Neuer Hagen
  • 004 - Unterwegs im Rothaarsteig
  • 005 - Rothaarsteig - Auf dem Clemensberg
  • 006 - Das Wegezeichen des Rothaarsteigs
  • 007 - Unterwegs im Rothaarsteig
  • 008 - Auf dem Rothaarsteig in Kuestelberg

 

Über den Langenberg und das Naturschutzgebiet Neuer Hagen zur Ruhrquelle

 

Der 2. Teilabschnitt des Fernwanderweges führt über den Kamm des Rothaargebirges hinweg. Gleich zwei Erhebungen jenseits der 800-Meter-Marke liegen am Weg und ein riesiges Naturschutzgebiet wird durchwandert.

 

Vom Startpunkt in Willingen wandern die Watzmänner mit der Zuwegung des Rothaarsteiges über einen recht steilen Wanderpfad zum Weitwanderweg hinauf. Auf dem Gebirgskamm des Rothaargebirges geht es dann auf stillen Waldpfaden und durch lichten Hochwald hinüber zum Langenberg, einem langgezogenen Bergrücken. Ein Gipfel ist nicht erkennbar. Trotzdem ist der Langenberg mit seinen 843 m über N.N. die höchste Erhebung Nordrhein-Westfalens.

 

Bergkameradschaft beim Marsch über den Langenberg

  

Leider ist die Route durch die vorausgegangenen Regentage ziemlich aufgeweicht und nur schwer begehbar. Oftmals müssen die Wanderer in Schleifen rechts und links des Weges in den Wald ausweichen, um sumpfige Stellen zu umgehen.

 

Du bist nicht angemeldet. Logge Dich bitte ein, um Kommentare abzugeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok