Moselsteig 15. Etappe von Zell nach Neef

Art:

Streckenwanderung mit kurzem Klettersteig

Länge:

20 km

Wanderregion:

Moseltal - Moselsteig

Schwierigkeitsgrad:

schwer

Bewertung:
Hunsrück - Naheland


Die Watzmänner entscheiden sich für den Eisenweg und steigen mit den üppig gesetzten Trittbügeln in den fast senkrechten Fels hinein. Ein fest verankertes Drahtseil bietet zusätzlichen Halt bei der nun folgenden ausgesetzten Kletterei. Im Moselsteig auf ein solch alpines Abenteuer zu treffen, bei dem zumindest Anfänger Klettergurte benutzen sollten, überrascht doch sehr.

Der Einstieg in den Collis-Klettersteig weist alpinen Charakter auf


Nachdem die erste Steilwand durchstiegen ist, wird ein kleiner Absatz im Fels erreicht, von dem aus Stahlstifte am glatten Schiefergestein weiter steil nach oben führen. Eine kurze Leiter muss noch bewältigt werden, dann ist der erste Abschnitt der Kletterführe geschafft. Über Weinbergtreppen geht es zu einem breiten Fahrweg hinauf. Erfreulicher Weise müssen wir noch einmal ans Seil. In einer geschwungenen Routenführung können die Bergkameraden an einem acht Meter hohen Felsen ihr Klettergeschick unter Beweis stellen.

Bergkameraden auf der Leiterpassage im Collis-Klettersteig


Als diese „Schlüsselstelle“ der kurzen, aber knackigen Ferrata durchstiegen ist, folgt die Gruppe dem Moselsteig zum Collis-Turm hinauf. Auch hier glänzt die Route mit weiteren ausgesetzten Felspassagen, die mit Seilsicherungen versehen sind um einen Sturz ins Bodenlose zu verhindern. Während der kurzen Wanderrast am Collis-Turm genießen die Watzmänner die traumhaften Panoramablicke ins Moseltal. Inzwischen ist die Wintersonne zum Vorschein gekommen. Die Stadt Zell liegt den Betrachtern zu Füßen und weit voraus fällt der Blick moselabwärts ins sonnige, windungsreiche Flusstal.

Kommentare  

 
# BK de Tibor 2015-03-18 22:51
Hallo Konnie,
nochmals vielen Dank für die schöne Tour. Auch Dein Wanderbericht ist wie immer SUPER. Ich freue mich schon auf die Wanderung an Karfreitag.

GLG Tibor :P
 
 
# Fry 2015-03-12 15:12
Ich glaube Ihr müsstet aktiver werden was Werbung angeht :oops:
 
 
+1 # BK de Fritsche 2015-02-25 19:00
Hallo Fry,
danke für Deinen Kommentar. Auch das Wetter hat gepasst. Wir sind in strahlendem Sonnenschein gewandert.
Viele Wandergrüße
von den Watzmännern
 
 
# Fry 2015-03-16 12:15
Jetzt können auch Antworten gegeben werden :lol:
 
 
# Everest64 2015-03-16 12:23
das ist super
 
 
# BK de Fritsche 2015-02-25 18:58
Hallo Tibor,
vielen Dank für deinen schönen Kommentar. Die Wanderung über den Moselsteig von Zell nach Neff hat auch mir tierischen Spaß gemacht. Es hat einfach alles gepasst. Das Wetter war gut, die Route abwechslungsreich und die Stimmung innerhalb der Truppe hervorragend.
LG Konni :lol:
 
 
# BK de Tibor 2015-02-24 23:05
Tolle Wanderung, super Bericht und großartige Bilder.
Großes Dankeschön an Konnie
Ich freue mich schon auf dei nächste Tour.

LG Tibor
 
 
# Fry 2015-02-24 20:17
Bis auf das Wetter siehts ja ganz gut aus... :D
 

Du bist nicht angemeldet. Logge Dich bitte ein, um Kommentare abzugeben.

Hunsrück und Naheland-Berichte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok