Osteifel - Rundtour Breisiger Ländchen

Art:

Rundwanderung

Länge:

17 km

Wanderregion:

Osteifel - Rheintal

Schwierigkeitsgrad:

mittel

Bewertung:
Eifel

 

Bildergallerie

 

  • 001 - Einstieg in die Rundtour Breisiger Laendchen
  • 002 - Aufstieg zu den Rheinhoehen
  • 003 - Schmale Pfade fuehren zu den Rheinhoehen hinauf
  • 004 - Erste Rheinblicke von der Rundtour Breisiger Laendchen
  • 005 - Auf den Rheinhoehen
  • 006 - Die Route fuehrt an Waldsaeumen entlang
  • 007 - Unterwegs in der Rundtour Breisiger Laendchen
  • 008 - Auf dem Plateau der Lieshoehe

 

Eine aussichtsreiche Rundwanderung durch die Vordereifel

  

Wer die Vordereifel rund um Bad Breisig kennen lernen will, der sollte diese 17 Kilometer lange Rundtour unternehmen. Schöne Aussichten ins Rheintal und ins Vinxtbachtal prägen den Wanderweg, der auf schmalen Waldpfaden und breiten Forst- und Wiesenwegen durch die Verbandsgemeinde Bad Breisig läuft.

 

Auf Wald- und Wiesenwegen in der Rundtour Breisiger Ländchen

 

Startpunkt in die Rundwanderung ist der kostenfreie Parkplatz an den Römer-Thermen in Bad Breisig. Vom ehemaligen Kurhaus führt die Route mit einem schmalen, windungsreichen Waldpfad in den Hang hinein und dann über Wiesengelände zur Fichtelhütte hinauf.

 

Aufstieg zu den Rheinhöhen

 

Von den Rheinhöhen bietet sich ein toller Ausblick rheinabwärts in die "Goldene Meile", wie der Landstrich zwischen Bad Breisig und Remagen aufgrund seiner Fruchtbarkeit genannt wird. Auf der anderen Rheinseite zeigt sich Schloss Arenfels und bei guter Weitsicht auch das Siebengebirge mit dem Drachenfels und dem Großen Ölberg.

 

Du bist nicht angemeldet. Logge Dich bitte ein, um Kommentare abzugeben.

Eifel-Berichte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok