Westerwaldsteig-Erlebnisschleife Wiedtaler Höhenpfad

Art:

Rundwanderung

Länge:

18 km

Wanderregion:

Westerwald

Schwierigkeitsgrad:

mittel

Bewertung:
Westerwald

 

Bildergallerie

  • 001 - Start in den Wiedtaler Hoehenweg entlang der Wied
  • 002 - Wiedtaler Hoehenweg - Mit dem Westerwaldsteig durch Hausen
  • 003 - Wiedtaler Hoehenweg - Imposante Klosterkirche in Hausen
  • 004 - Wiedtaler Hoehenweg - Die Ortschaft Hausen vom Westerwaldsteig
  • 005 - Schmale Waldpfade im Wiedtaler Hoehenweg
  • 006 - Bergkameraden auf dem Wiedtaler Hoehenweg
  • 007 - Wiedtaler Hoehenweg - Blick vom Malberg auf Reuschenbach
  • 008 - Wiedtaler Hoehenweg - Blick auf den idyllischen Malbergsee

 

Eine abwechslungsreiche Erlebnisrunde an Wiedweg und Westerwaldsteig

 

Diese 18 Kilometer lange Runde auf dem Westerwald besticht durch ihre herausragenden Fernsichten, führt sie doch über Teilstücke von drei Premiumwanderwegen, dem Westerwaldsteig, dem Klosterweg und dem Wiedweg. Auch konditionell sollte man auf der Höhe sein. Denn mehrere stramme Anstiege sind zu bewältigen, bevor man den Start- und Zielpunkt Hausen/Wied wieder erreicht. Leider ist die schöne Route nicht durchgängig ausgeschildert, allerdings auf der Internetseite www.outdooractive.de nachwanderbar beschrieben. Vom Wiedtalbad in Hausen geht es ein kurzes Stück an der Wied entlang. An der Wiedbrücke trifft die Gruppe auf den Westerwaldsteig, der nach links in den Hang hineinführt. Kurz darauf durchschreiten wir, an der Klosterkirche der Franziskaner vorbei, den schmucken Westerwaldort.

 

An der Klosterkirche der Franziskaner in Hausen/Wied

 

Bergan wandernd erreichen die Bergkameraden nach knapp fünf Kilometern die Skihütte auf dem Malberg. Hier wird Einkehr gehalten um die herrlichen Fernsichten zu genießen. Vor uns im Tal liegt Reuschenbach. Dahinter schweift der Blick über die unzähligen Erhebungen und kleinen Weiler dieses Teils des Westerwaldes.

 

Du bist nicht angemeldet. Logge Dich bitte ein, um Kommentare abzugeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok